Beratung, Schulung & Kurse

Kurse für pflegende Angehörige

In jedem Quartal bieten wir neue Pflegekurse und Angehörigen-Treffs zu den verschiedensten Themen an (s. auch aktuelle Angaben, rechten Seite!). Regelmäßig läuft ein Pflegekurs zu Demenz und Alzheimer!

Wir möchten Ihnen Unterstützung und pflegerische Anregungen  im Umgang mit Pflegebedürftigkeit, Schlaganfall, Diabetis u.v.m. bieten.

Kurse oder Treffs sind für Sie kostenfrei! Nach kurzfristiger Anmeldung ist die Teilnahme jederzeit möglich. Kurse und Treffs gehen über 2 x 45 Min. am Dienstagabend.

Informieren Sie sich auf unserer Website oder rufen Sie uns an! Die nachstehenden Themen zeigen eine Auswahl aus den verschiedensten Pflegekursen:

  • Das Lebensumfeld im häuslichen Bereich: Umgestaltung und Wohnraumanpassung entsprechend der individuellen Pflegesituation.
  • Möglichkeiten von Pflegehilfsmitteln, wirkungsvoller und gezielter Einsatz sowie Wartung.
  • Wahrnehmung und Beobachtung des Pflegebedürftigen: Beurteilung von Verhaltensänderungen und Handlungsbedarf.
  • Vorbeugen von Nachfolgekrankheiten und Komplikationen
  • Sachgerechter Umgang mit Medikamenten, sichere Dosierung und Gabe
  • Gesunde Ernährung und krankheitsbedingte Diäten, Mangelerscheinungen erkenne und vermeiden
  • Besondere Pflegesituationen bewältigen: Demenz, Inkontinenz und Sterbebegleitung.
  • Entlastungsmöglichkeiten der Pflegeperson: Zusatzleistungen der Pflegekassen, Verhinderungspflege und Betreuungsleistungen bei dementieller Erkrankung
     

Weitere Pflegekurse greifen Themen wie Schlaganfall, Mobilität oder Lagerung des Pflegebedürftigen auf. Wir schulen und leiten auch ehrenamtlich Pflegende an.

Selbstverständlich gehen wir in persönlichen Gesprächen auch auf Ihre individuelle Situation ein: beraten – begleiten - betreuen.

Individuelle Schulungen bei Ihnen zu Hause!

Wir bieten auch praktische Anleitung oder fachliche Beratung bei Ihnen zu Hause. Wenn Sie lieber individuell in Ihrer häuslichen Umgebeung informiert und angeleitet werden wollen, kommen wir zu Ihnen.

Gern unterstützen wir Sie mit Anleitungen zum rückenschonenden Pflegen, bei Inkontinenz-Problemen  oder geben Ihnen Tipps, wie Sie den Pflegealltag weniger belastend für die eigene Gesundheit meistern können.

Alle Anleitungen sind für Sie kostenfrei!
Sprechen Sie uns an!

 
© alphaservice.org 2017